Filzstifte

Filzstifte

 

Eigenschaften

 

Die positiven Eigenschaften sind ein wichtiger Bestandteil der Filzstifte. Wenn diese gekauft werden, dann nicht nur wegen der Farben. Es kommt hierbei vielmehr darauf an, wie lang diese halten können. Daher sollte vorher schon darauf geachtet werden, welche Verschlüsse angeboten werden. Diese Verschlüsse haben dann Besonderheiten anzubieten, die ihresgleichen suchen. Sei es ein PP-Schaft, oder einfach nur ein Atemluftkanal. Die Mine wird nie austrocknen, wenn der Deckel auf dem Stift bleibt. Dabei gibt es auch unterschiedliche Deckel. Diese können je nach Stift, unterschiedlich dick sein. Die Stärke der Mine gibt meist einen Hinweis darauf, wie dick die Deckel oder Kappen am Ende ausfallen.Da die meisten Stifte getestet wurden, ist davon auszugehen, dass die Mine nicht leicht abbricht, oder vergleichbares passiert. Anhand von Premium-Produkten lassen sich ebenso Unterschiede erkennen. Falls es sich um eine bekannte Marke handelt, so sind auch die Farben leuchtintensiver. Fakt ist, dass solche ein Filzstift nicht immer nur zum Malen verwendet werden möchte. Auch das Feinzeichnen ist gewünscht. Filzstifte können deshalb auch Doppelfaserstifte sein. Was bedeutet, dass ein Stift mit zwei Minen angeboten wird. Auf jeder Seite ist die Mine unterschiedlich stark. Die Mine bleibt dabei immer eindruckssicher. Selbst wenn mit Gewalt draufgedrückt wird, oder zu fest aufgedrückt wurde, halten dies die Minen der Filzstifte aus. Geht es um den Durchmesser einer solchen Mine, fällt auf, dass dieser schon bei einem Millimeter anfängt. Bis zu drei Millimeter sind dann noch möglich. Fast alle Fasermaler oder Filzstifte sind abwaschbar. Sollte was auf die Finger gehen, reicht einfache Seife aus, um diese Filzstifte-Farbe entfernen zu können. https://www.youtube.com/watch?v=cgHqVUblvxg

 

Verpackung/Menge

 

Damit auch möglichst vielseitig gemalt werden kann, kommt es auf die Menge an. Hierbei gibt es je nach Hersteller große Unterschiede. Eine gängige Packung besteht aus 10 Filzstiften. Diese sind der Farbe nach geordnet. Was bedeutet, dass hell bis dunkel vorhanden ist. Somit fällt es leichter, die Farben alle auf einen Blick erfassen zu können. Eine Anregung in Form von einer Zeichnung kann zusätzlich dabei helfen, diese Filzstifte zu kaufen. Wenn es dann an große Malprojekte geht, muss auch dann nicht lang gesucht werden. Fakt ist, dass bis zu 60 Filzstifte in einer Packung angeboten werden können. Selbst bei größerer Menge ist es möglich, dass die Qualität gleich gut bleibt. Es muss demnach nicht befürchtet werden, dass ein Filzstift eher leer wird, als der andere. Die Verpackung lässt sich in der Regel leicht verschließen. Je nach Hersteller sogar luftdicht. Es kann sein das es für jeden Stift einen Platz gibt. Eine kleine Mulde sorgt dann dafür, dass die Filzstifte auch immer sicher liegen. Gerade wenn es um den Transport der Filzstifte geht, werden diese nicht mehr verrutschen können. Somit muss nicht immer jeder Stift einzeln an seinen Platz zurückgelegt werden. Da die Verpackung immer wieder verwendet werden kann, braucht es keinen extra Platz für die Filzstifte. Sie müssen daher auch nicht auf dem Tisch herumliegen. Das Etui wird aber nur dann angeboten, wenn es sich um einen Markenhersteller handelt. Schon auf der Verpackung werden alle wichtigen Details wiedergegeben, die es braucht, um diese Filzstifte richtig verwenden zu können. Seien es die besonderen Eigenschaften, oder Stärken, die den Benutzer erwarten. Das verhindert auch, dass nicht jeder Stift einzeln ausprobiert werden muss.

 

Ausmalen

 

Filzstifte werden hauptsächlich zum Ausmalen benötigt. Was bedeutet, dass schon vorher darauf geachtet werden sollte, wofür die Filzstifte geeignet sind. Manche der Filzstifte haben den Vorteil, für beide Flächen geeignet zu sein. Für kleine, als auch für große Flächen. Abgesehen davon, gibt es bei den Fasermalern keine Altersbeschränkung. So können Kinder, als auch Erwachsene gleichermaßen Freude an diesen Fasermalern haben. Wenn es dann ganz genau sein soll, so empfiehlt es sich, auf die Bezeichnung Fineliner zu achten. Was eigentlich ein eigener Stift ist, kann auch in Verbindung mit Fasermalern gebracht werden. Dann steht auf der Verpackung Fineliner und Filzstift. Je feiner die Mine ist, umso dünner können die Filzstifte sein. Preislich gesehen gibt es kaum Unterschiede. Es kommt eher auf die Menge an, nach der sich auch der Preis richtet. Damit das mit dem Greifen von Anfang an funktioniert, kommt es auch auf den richtigen Griff an. Dabei haben sich so manche Hersteller eine Feinheit einfallen lassen, die gerade Kindern zu Gute kommt. Wenn länger gemalt werden, können die Hände schnell schmerzen. Mit einer ergonomisch geformten Griffzone gehört dies Problem der Vergangenheit an. Nicht selten handelt es sich dann um eine Dreikant-Griffzone. Diese gibt auch Aufschluss darüber, welche Form solche Filzstifte annehmen können. Mit einer Doppelschreib – und Malspitze kann nicht viel falsch gemacht werden. So wird sogar noch Platz im Federmäppchen eingespart. An beiden Seiten der Filzstifte wird für einen gleich guten Halt gesorgt. Ein Abrutschen kann somit ebenso ausgeschlossen werden. Dann gibt es auch spezielle Filzstifte, die ausschließlich für Rechts – oder Linkshändler gemacht sind. https://www.youtube.com/watch?v=EFDW0LQljB0

 

Individualität

 

Manchmal kommt es vor, dass die Hersteller auch nur eine Farbe pro Verpackung anbieten. Gerade wenn Blau, oder andere Klassiker gewünscht werden, kann das nützlich sein. In solch einer Filzstifte-Blau-Farbe Verpackung können dann bis zu vier der Stifte vorhanden sein. Diese Filzstifte unterscheiden sich abgesehen von der Farbe auch in ihrer Beschaffenheit. So sind die Minen trocken. Dies hat einen Vorteil, weil so nichts mehr verwischen kann. Außerdem muss nicht mehr gewartet werden, bis die Farbe getrocknet ist. Ausmalen und sofort mit dem Finger drüber wischen zu können, ist somit von Anfang an möglich. Die trockene Spitze macht es aber auch leicht, auf einen Deckel verzichten zu können. Sollte dieser mal vergessen werden, so trocknen diese Filzstifte erst gar nicht aus. Jene Stifte werden auch von Lehrern empfohlen, oder auch benutzt. Was einfach zeigt, dass ein guter Filzstift nicht kompliziert sein muss. Solche speziellen Filzstifte werden nicht immer in Deutschland hergestellt. Oft sind es die Nachbarländer, die solche individuellen Highlights ermöglichen. Gerade wenn es dann um den Einsatz am Whiteboard geht, können solche Filzstifte von Anfang an überzeugen. Geht es um das Gewicht, so wiegen diese auch nicht mehr als herkömmliche Filzstifte. Falls dann noch etwas Besonderes gewünscht wird, kann gleich zu Whitemarkern gegriffen werden. Die meisten dieser Stifte verfügen über eine Rundspitze. Damit fällt es auch leichter, größere Flächen zu markieren, oder auszumalen. Wenn nur vier Stifte angeboten werden, so handelt es sich auch meist nur um die wichtigsten Farben. Neben Schwarz, sind es Farben wie Grün, Blau und Rot, die am häufigsten vertreten sind. Auch bei so individuellen Stiften wird die genaue Spitzenstärke auf der Verpackung mit angegeben.

Bic Velleda 1721 Filzstift, trocken abwischbar, Blau, 4 Stück
  • Produktbeschreibung : BIC 905470.
  • Produktart : Filzstift, trocken abwischbar.
  • Maße : 1,5 x 8 x 19,7 cm.
  • Gewicht : 0,02816 kg.
  • Farbe : Blau.

 

Neon/Gel

 

Wenn die Farben regelrecht leuchten sollen, ist es von Vorteil, auf Neon zu setzen. Neonfarben werden von vielen Herstellern angeboten. Das macht es leichter, immer die passenden zu finden. Abgesehen davon, gibt es auch bei den Neonfarben Unterschiede. Von der Größe bis hin zur Menge kann frei ausgewählt werden. Wenn es dann noch ein wenig mehr Komfort beim Ausmalen sein soll, kommt Gel zum Einsatz. Auch wenn diese Stifte dann eher als Gelstifte angesehen werden können, so besitzen sie dennoch die gleichen Leuchteigenschaften. Einer der größten Vorteile ist jedoch, dass auch ungewöhnliche Farben wie Pink mit dabei sein können. Filzstifte können genauso nützlich im Büro sein. Wobei es hierbei dann eher die etwas dünneren Filzstifte sind, die die Arbeit erleichtern können. Auf den meisten Stiften steht der Hersteller drauf. Daran lässt sich gut die Qualität der Stifte erkennen. Die Größen werden nicht immer in Millimeter angegeben. Wenn es darum geht, die perfekte Größe bei den Stiften zu haben, so kann auch ein Buchstabe als Orientierung dienen. Mit der Größe M können die meisten etwas anfangen. Diese steht dann im Vergleich zu anderen Größen für einen Millimeter. Es ist auch möglich, manche Filzstifte direkt aufstellen zu können. Das liegt daran, weil der Hersteller eine Art Etui anbietet das sich aufstellen lässt. Die Farbe sollte allerdings nie in den Mund genommen werden. Bis zu einem Tag sind diese Stifte vor dem Austrocknen geschützt, wenn mal der Deckel vergessen wurde. Fakt ist, die Neonfarben sind auch in größeren Sets immer in der Unterzahl.

Sale
Premium-Filzstift - STABILO Pen 68 ColorParade - 20er Tischset in rot/blau - mit 20 verschiedenen Farben
  • Farbintensiver Premium-Filzstift
  • Hohe Farbbrillanz und Leuchtkraft
  • Robuste Spitze (Strichstärke: 1 mm)
  • Bis zu 24 Stunden Austrocknungsschutz ohne Kappe
  • In vielen brillanten Farben erhältlich

Letztes Update am 20.10.2021 / Affiliate links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Warenkorb

Alle Produkte kannst Du bequem online kaufen. Klicke einfach links auf Gibt's hier und füge den Artikel zu deinem Warenkorb hinzu.

Die aktuellsten Produkte